Informationen - IT-Service Westerwald

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:







Informationen

News & Infos > Windows 10

Kostenloses Upgrade auf Windows 10?

Nutzer von Windows 7 SP1 und Windows 8.1 werden seit Anfang Juni verwundert ein kleines Microsoft-Symbol in ihrer Taskleiste vorgefunden haben. Klickt man dieses an, so erfahrt man, dass man sich ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 reservieren kann. Mit einem Rechts-Klick kommt ein Untermenü mit nebenstehender Auswahl.

Auf der Website von Microsoft werden die wichtigsten Fragen zu Windows 10 beantwortet.


Mit einem Links-Klick auf dieses Symbol öffnet sich ein Dialogfenster, bei welchem man sich das Upgrade reservieren kann. Mit der Angabe der E-Mail Adresse kann man sich zusätzlich nochmal an den Download des Upgrades erinnern lassen, jedoch diese Eingabe auch überspringen.

Kostenlose Vollversion

An dieser Stelle wird nochmals betont: es handelt sich um eine Kostenlose Vollversion, nicht um eine Testversion. Wer nun freudig der Ansicht ist, es gehe direkt los, wird enttäuscht sein: Das Icon erscheint zwar derzeit bei Windows 7 und Windows 8 Nutzern, jedoch ist es dazu da, um sich das Upgrade für Ende Juli zu sichern.

Was soll ich nun tun?

Die Entscheidung, ob man sein Betriebssystem upgraden will, kann jeder Privatnutzer für sich treffen. Für unsere
Bestandskunden haben wir jedoch ganz spezifische Informationen und Empfehlungen bereitgestellt. Diese stehen Ihnen im geschützten Kundenbereich zur Verfügung. Die Zugangsdaten wurden Ihnen per Mail mitgeteilt. Wenn nicht, können Sie diese hier noch einmal anfordern. Auch als Interessent können Sie hier eine Beratung anfordern.

Warnung

Man muss damit rechnen, dass sich Betrüger diese Funktion zu Nutze machen, und ihrerseits Fakeseite oder Fakemails aufbauen und in Umlauf bringen. Daher weisen wir darauf hin, keinen Informationen fremder Mails oder anderer Webseiten zu vertrauen.

Hinweis

Das Upgrade wird über die Windows-Update-Funktion bereitgestellt. Das Upgrade wird eine große Datenmenge bedeuten, die über das Internet geladen werden. Sollten Sie die Installation trotz unserer Empfehlungen selbstständig durchführen wollen, wählen Sie daher einen geeigneten Zeitpunkt für den Download und lassen Sie sich viel Zeit für die Installation.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü